Start

Facebook

.

Galerie

Google+

Marco Reus in seinem Audi Sportcoupe PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 19. Dezember 2014 um 16:31 Uhr

BVB-Spieler fährt ohne Führerschein

Reus und der 540.000 Euro-Strafzettel

Fußball-Nationalspieler Marco Reus muss wegen Fahrens ohne Führerschein 540.000 Euro Strafe zahlen. Der Angreifer von Borussia Dortmund hatte der Polizei bei einer Geschwindigkeitskontrolle nach WDR-Informationen einen gefälschten holländischen Führerschein präsentiert.


Weitere Fotos von Reus bei einer Fahrt in seinem Audi RS sind auf in

unserem Bildarchiv oder auf Anfrage zu bekommen.

 



Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 19. Dezember 2014 um 19:49 Uhr
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 242
Wir haben 147 Gäste online